Showroom

Der erste Schritt zu einer eigenständigen Designsprache liegt in der Auseinandersetzung mit den Vorstellungen und Zielen der Kunden und den Werten ihrer Marke. Das Wissen um zeitgemäße Möglichkeiten und geeignete Materialien in der Möbelproduktion sowie das Know-How zur Umsetzung von Raumkonzepten, lässt ein Konzept entstehen, das einen ersten eigenständigen, unverkennbaren Eindruck des entstehenden Raumes wiedergibt.

Showroom Birk – Das Bad und Artfliesen
Stilwerk Stuttgart
Ranger Design
2006

Foyer, Shop und Garderobe
Badisches Landesmuseum Karlsruhe
Ranger Design
2005

Eingangsbereiches, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Ranger Design
2005

Mercedes-Benz Messestand
Automobilsalon Genf
Kauffmann Theilig und Partner
2000